TERMINE FÖRDERVEREIN ANFAHRT IMPRESSUM KONTAKT
 
STARTSEITE
AKTIVITÄTEN / PRESSE
KOOPERATIONEN
SCHULPROFIL
  Team
  Gemeinsames Lernen
  Hochbegabte Schüler
  Seiteneinsteiger
SCHULALLTAG
SCHULEINGANGSPHASE
LESEFÖRDERUNG
MUSISCHE BILDUNG
IM JAHRESKREIS
OFFENER GANZTAG
BETREUUNG BIS 14:30 UHR
SCHULMITWIRKUNG
LEHRPLAN / RICHTLINIEN
ELTERN ABC
GESCHICHTE

AKTIONEN
 
Basteln
 
Segeln lernen
Schulprofil




Der Erziehungsauftrag der Schule nimmt durch veränderte gesellschaftliche und familiäre Strukturen zunehmend Zeit und Raum ein. Es ist uns daher wichtig, in Zusammenarbeit mit dem Elternhaus dafür Sorge zu tragen, dass die Kinder Werte eines sozialen, gewaltfreien Miteinanders erfahren und verwirklichen.

· Wir erziehen zu Selbständigkeit, Toleranz, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft.
· Es ist uns wichtig, dass die Kinder lernen, die Bedürfnisse anderer Kinder wahrzunehmen.
· Kinder sollen sich an vereinbarte Regeln gewöhnen und lernen, sie einzuhalten.
· Wir arbeiten darauf hin, dass die Kinder in ihrer Persönlichkeit gestärkt werden.
· Wir erziehen die Kinder zu selbständigem Entdecken, Handeln und Erproben.
· Es ist uns wichtig, Kreativität und Fantasie der Kinder zu fördern.
· Dem Bewegungsbedürfnis der Kinder versuchen wir entgegenzukommen.
· In unserem Unterricht findet Lernen mit allen Sinnen statt.
· In vertrauensvoller Atmosphäre können Kinder Freude am Lernen entwickeln
· Wir möchten Freude an der Leistung wecken.
· Wir gestalten Schule gemeinsam mit den Kindern und wecken durch die eigenverantwortliche Mitarbeit Verantwortungsgefühl.

Einen besonderen Stellenwert nimmt an unserer Schule das gemeinsame Lernen mit Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf ein. Schwerpunkt dieses Konzepts ist, die soziale und emotionale Entwicklung der Kinder, die gegenseitige Rücksichtnahme und Anerkennung zu fördern