TERMINE FÖRDERVEREIN ANFAHRT IMPRESSUM KONTAKT
 
STARTSEITE
AKTIVITÄTEN / PRESSE
KOOPERATIONEN
SCHULPROFIL
SCHULALLTAG
SCHULEINGANGSPHASE
LESEFÖRDERUNG
MUSISCHE BILDUNG
IM JAHRESKREIS
OFFENER GANZTAG
BETREUUNG BIS 14:30 UHR
SCHULMITWIRKUNG
LEHRPLAN / RICHTLINIEN
ELTERN ABC
GESCHICHTE
 

Offener Ganztag

Der Offene Ganztag bietet verlässliche Betreuung von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr - bei Bedarf auch bis 17:00 Uhr.
Um eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf sicher zu stellen, bieten wir ab sofort fexible Abholzeiten an.
Verschiedene Freizeitangebote, Arbeitsgemeinschaften, Spiel, Sport, Musik und Tanz gehören zu den Angeboten im Nachmittagsbereich.

Kontakt:  Tel. 0201 – 8496224 von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr  und von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Unser Ganztag besteht aus 5 Gruppen und somit je nach Gruppenstärke aus ca. 140 Kindern, die täglich bis 16:00 gemeinsam im Schulgebäude lernen, spielen und lachen. Die Kinder werden von insgesamt 5 Erzieherinnen und einigen zusätzlichen Honorarkräften durch den Nachmittag begleitet. Jedes Kind gehört zu einer festen Gruppe und hat eine feste Ansprechpartnerin, kann sich aber natürlich in allen Gruppenräumen frei bewegen und auch mit Kindern anderer Gruppen spielen.


Anmeldung

Der Träger unseres Offenen Ganztages ist die Stadt Essen. Eine Anmeldung für den Offenen Ganztag ist freiwillig, jedoch für ein Schuljahr bindend. Die Teilnahme ist entgeltpflichtig und nach dem Einkommen gestaffelt. Anmeldeformulare erhalten Sie im Sekretariat.

Betreuungszeiten - Ferienbetreuung
Unser Offener Ganztag bietet Ihnen jeden Tag eine verlässliche Betreuung von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr, freitags bis 15:00. Bei Bedarf ist eine Frühbetreuung bereits ab 7:00 möglich, in der die Kinder auch die Möglichkeit haben in Ruhe zu frühstücken und in den Tag zu starten.
Mit der Anmeldung haben Sie Anspruch auf insgesamt 5 Wochen Ferienbetreuung pro Schuljahr. Die Ferienbetreuung findet in Kooperation mit den benachbarten Schulen und meist mit den bekannten Erzieherinnen statt.

Mittagessen
Die Kinder essen im Anschluss an den Unterricht gemeinsam mit ihrer Erzieherin in unserem schönen Essenraum zu Mittag. Frisches Mineralwasser steht natürlich immer auf dem Tisch ebenso wie ein köstlicher Nachtisch. Das Essen wird jeden Tag frisch angeliefert und bietet immer auch eine vegetarische Alternative.

Nachmittag
Nach dem gemeinsamen Mittagessen haben die Kinder Zeit um mit den anderen Kindern in den Gruppenräumen oder auf dem Schulhof zu spielen, zu lesen oder einfach mal nur auszuruhen. Die Erzieherinnen sind dabei immer vor Ort und halten Anregungen, Ideen und kleine Projekte bereit.

Regelmäßig finden Gruppenstunden  und Gesprächskreise statt, in denen die Kinder ihre Wünsche und mögliche Probleme besprechen und gemeinsam mit den Erzieherinnen besondere Aktionen planen können. Außerdem bieten unsere Honorarkräfte vielfältige, kostenfreie AGs an, in die die Kinder sich für ein Trimester einwählen können. Einige Beispiele hierfür sind Tanzen, Fußball, Basketball, Sport und Spiel, Schulband, Handarbeiten, Schach, Kreativbox …..