TERMINE FÖRDERVEREIN ANFAHRT IMPRESSUM KONTAKT
 
STARTSEITE
AKTIVITÄTEN / PRESSE
KOOPERATIONEN
SCHULPROFIL
SCHULALLTAG
SCHULEINGANGSPHASE
LESEFÖRDERUNG
MUSISCHE BILDUNG
IM JAHRESKREIS
OFFENER GANZTAG
BETREUUNG BIS 14:30 UHR
SCHULMITWIRKUNG
LEHRPLAN / RICHTLINIEN
ELTERN ABC
GESCHICHTE

AKTIONEN
mehr
Kompletten Artikel lesen:
Einfach auf des Bild klicken
 
Karneval
 
Sponsorenlauf
 
Weitsprung
 
Schwimmen


  Aktivitäten im Jahreskreis


Karneval in der Schule
Die Kinder kommen am Freitag vor Rosenmontag kostümiert zur Schule, feiern in den geschmückten Klassen und versammeln sich anschließend zum lustigen Karnevalstreiben auf dem Schulhof. Hierzu sind die Eltern herzlich willkommen. Auf dem Schulhof wird getanzt und eine Polonaise gebildet.

Mai-Singen

Die Kinder singen auf dem Schulhof unter einem Maibaum gemeinsam Frühlingslieder, die sie im Unterricht gelernt haben.

Brehmlauf
Die Ludgerusschule organisiert für alle Werdener Grundschulen einen Lauftreff, der auf der Brehminsel stattfindet. Jedes Kind, das es schafft, 15 Minuten zu laufen, bekommt eine Urkunde. Eltern sind als Zuschauer herzlich willkommen!Schulfest
Der Förderverein und die Schulpflegschaft feiert alle vier Jahre mit allen Kindern gemeinsam ein großes Fest mit vielen Spielen von Kindern für Kinder.

Alternatives Sportfest

Hier gibt es Geschicklichkeitsspiele und andere sportliche Aktivitäten.

Projektwochen
Alle zwei Jahre führen wir eine große Projektwoche durch. Eine Projektwoche ist dabei naturwissenschaftlichen Themen vorbehalten, die andere Projektwoche beinhaltet musisch/künstlerische Themen.

Oldie–Party

In jedem Jahr feiern wir auch ein Fest für Eltern, Mitarbeiter der Schule und alle Ehemaligen mit flotter Musik und Imbiss.

Flurlesen
Einmal im Jahr findet an der Schule – in Verbindung mit dem bundesweiten Vorlesetag im November – ein Vorlesetag (sogenanntes Flurlesen) statt. An diesem Tag kommen „Vorlesepaten“ in die Schule und lesen den Kindern in kleinen Gruppen aus aktuellen Kinderbüchern vor.

Lesewettbewerb
Dieser wird vom Jugendzentrum in Werden organisiert. Die dritten Schuljahre der Essener Grundschulen nehmen daran teil.

Kinderkonzert „Kinder musizieren für Kinder“
Kinder, die ein Musikinstrument aufführungsreif beherrschen, können in einem kleinen Kinderkonzert einmal pro Schuljahr ihren Mitschülerinnen und Mitschülern vorspielen. Einschulung
Der erste Schultag beginnt für die Schulanfänger am zweiten Schultag des neuen Schuljahres mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Luciuskirche.
Danach begrüßen die Zweitklässler die Schulanfänger auf dem Schulhof mit einem kleinen Programm.

Erntedankfest
Vor einer liebevoll dekorierten herbstlichen Kulisse in der Turnhalle präsentiert jede Klasse einen Beitrag zum Thema Herbst. Ein Bauer aus der Umgebung liefert Dekoration, Gemüse und Früchte, die anschließend gekauft werden können.

Laternen-Ausstellung

Wenn alle Laternen fertig gebastelt sind, werden sie im Erdgeschoss der Schule ausgestellt. Zu dieser Ausstellung lädt die Schulpflegschaft alle Eltern, Kinder und Interessierte ein. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Martinszug
Der Werdener Umzug sammelt sich auf dem Schulhof der Ludgerusschule. Der Förderverein schenkt Getränke aus und verkauft belegte Brote.

Adventssingen
Alle Klassen versammeln sich zweimal in der Vorweihnachtszeit unter dem Adventskranz und singen Advents- und Weihnachtslieder.

Adventsfenster
Die katholische Gemeinde eröffnet an jedem Adventsabend unter einem bestimmten Motto ein Adventsfenster. Eines dieser Fenster gestalten die Kinder unserer Schule.

Ökumenische Gottesdienste

Diese finden zu Beginn und zum Ende des Schuljahres und zu Weihnachten in den Werdener Kirchen statt.